Bürokratie abbauen

Bund, Länder, Gemeinden und die öffentliche Verwaltung sind nicht Selbstzweck!

Bund, Länder und Gemeinden sind dazu berufen notwendige Rahmenbedingungen für eine gut funktionierende Gesellschaft zu schaffen. Diese Rahmenbedingungen müssen nach der Vorgabe, so viel wie nötig, so effizient wie möglich, sein. Bund, Länder, Gemeinden und die öffentliche Verwaltung sind nicht Selbstzweck. Sie müssen ausschließlich den Bürgerinnen und Bürgern dienen und nicht Bünden, Kammern, Funktionären oder sonstigen politnahen Organisationen. Die Verwaltung darf immer nur so groß gestaltet sein, um die erforderlichen gemeinschaftlichen Leistungen zu regeln. Die Menschen sollten wieder „freier“ leben können und stärkere Eigenverantwortung haben. Die unverhältnismäßige Bevormundung durch den Gesetzgeber muss aufhören.

Wir vom Bündnis Liste Burgenland wollen daher unzeitgemäße, sinnlose und überflüssige Regeln und Gesetze reduzieren, die restlichen Gesetze und Regeln vereinfachenund den staatlichen Verwaltungsapparat dadurch wieder auf eine zivilisierte Art und Weise zurückbauen. Die Bürger brauchen keine dauernde Bevormundung, sondern im Gegenteil mehr Freiheit und Möglichkeit zur Entfaltung.